Bienvenido al Colegio Alemán

AUSTAUSCHPROGRAMME

Sechsmonatiger Schüleraustausch

Die Schüler der 10. Klasse leben 6 Monate lang in Deutschland bei einer Gastfamilie und müssen dort auf eine öffentliche Schule gehen. Die Teilnahme am Unterricht ist Pflicht und die Schüler müssen ein echtes Notenzeugnis aus Deutschland nach Kolumbien zurückbringen. Das Büro für Internationale Kontakte der Deutschen Schule ist für die Organisation des Programms zuständig. Diese fängt mit einem besonderen Vorbereitungskurs für die Teilnehmer und ihre Eltern an. Der Kurs dauert drei Wochen und es werden interkulturelle Themen thematisiert sowie ein intensives Sprachentraining angeboten.

Dreimonatiger Schüleraustausch

Eine angemessene Option, die ebenfalls den Schülern mit guten akademischen Leistungen angeboten wird, ist der dreimonatige Schüleraustausch am Ende der 10. Klasse. Im Rahmen dieses Programms gehen die Schüler auf eine öffentliche deutsche Schule und leben bei Gastfamilien, doch sie benötigen kein Notenzeugnis, um ihre Ausbildung im Anschluss an der Deutschen Schule Cali weiterhin fortzusetzen. Hierbei handelt es sich um eine exzellente Option für diejenigen, die sich eine kulturelle Erfahrung im deutschen Umfeld wünschen.

Intensiver Deutschkurs

Für diejenigen Schüler, die sich hauptsächlich auf ihren sprachlichen Fortschritt konzentrieren wollen, bieten wir am Ende der 10. Klasse die Möglichkeit, an einem achtwöchigen intensiven Deutschkurs am Institut „Carl Duisberg Gesellschaft“ zwischen Radolfzell (Bodensee) und Berlin teilzunehmen. Die Schüler leben bei Gastfamilien und genießen zudem ein für ihre Freizeit organisiertes Kultur- und Sportangebot. Das Ziel ist es, ihnen die Kultur und Geschichte des Landes samt der gesamten Vielfalt, die diese prägt, näherzubringen. Darin enthalten sind Ausflüge zum Volkswagen oder Mercedes Benz Museum, Schokoladenfabriken, unter anderem, die dazu dienen, das Interesse für die deutsche Wirtschaft und mögliche Zukunftspläne für ein Studium in Deutschland zu wecken. Das Programm beinhaltet ebenfalls Führungen zu Gedenkstätten oder emblematischen Orten, wie das Regierungsviertel in Berlin, in denen die deutsche Geschichte auf eine aktivere und zugängliche Weise näher gebracht wird.

BLI 3.0 Fotogalerie
Beam für Eltern